Home
 Vorstellung
 Rückblick
 Kloster Marienthal
 Wohnheim
 Werkstatt
Eingang
Berufsbildung
 Arbeitsbereiche
 Photovoltaikanlage
 Stellenangebote
 Route
 Kontakte
 FAQ - Tipps
 Impressum

der Berufsbildungsbereich in der Werkstatt für behinderte Menschen im Pater-Kolbe-Hof

zurück zur Seite ''Werkstatt'' 

Garten- und Grünanlagenpflege / Arbeiten im Forstbereich

interessierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erlernen hier u. a.:

  • im Bereich der Gartenpflege, Grünanlagenpflege und Arbeiten im Forstbereichselbständiger Umgang mit Arbeitsgeräten,
  • Kenntnisse von Arbeitsbekleidung, Arbeitshygiene und Unfallverhütung,
  • Kompostieren und Umsetzen von Abfällen,
  • Sortieren und Zuordnen von Müll,
  • Bearbeiten von Blumenrabatten und Anpflanzungen,
  • Herstellen von Kaminholz
  • Zusammenharken von Laub, Gras und anderem Schnittgut,
  • im Bereich der Gartenpflege, Grünanlagenpflege und Arbeiten im ForstbereichBeladen, Fahren, Entladen der Schubkarre,
  • Beladen von Fahrzeugen,
  • Bedienen und pflegen vom Rasenmäher,
  • Arbeiten mit Rasentraktor, Motorsense,
  • Benutzen und Reinigen von Rechen, Schaufel, Hacke und anderen Handgeräten,

im Bereich der Gartenpflege, Grünanlagenpflege und Arbeiten im Forstbereich

 

im Bereich der Gartenpflege, Grünanlagenpflege und Arbeiten im Forstbereich

 

Montage und Verpackung

Erlernen von verschiedenen Arbeitsgängen, beispielsweise:

  • Arbeitsabläufe kennenlernen,
  • Benutzen von Zählbrettern, Zählwaage und anderen Hilfsmitteln,
  • im Bereich der Montage und FertigungVerpacken in verschiedenen Verpackungen (Folietüten, Pappe, Karton usw.),
  • Etikettieren von Tüten / Kartons,
  • Umgang mit Folieschweißgeräten, Druckluftpresse, Elektorhefter
  • Entgraten von Plasteteilen,
  • Montieren von verschiedenen Teilen zum Halb- und Fertigprodukt,
  • Falten und Verkleben von Kartonagen,
  • Zusammenstellen verschiedener Sortimente,
  • Kennenlernen verschiedener Arbeitsmaterialien,
  • Transportarbeiten,
  • Kenntnisse von Arbeitsbekleidung, Arbeitshygiene und Unfallverhütung

im Bereich der Montage und Fertigung

 

im Bereich der Montage und Fertigung

 

Holzwerkstatt

folgende Kenntnisse und Fertigkeiten werden hier vermittelt:

  • im Bereich der Holzwerkstatt vom Pater-Kolbe-HofKennenlernen verschiedener Holzarten (z. B. Laub- oder Nadelhölzer),
  • Messen und Anreißen unter Verwendung von Gliedermaßstab, Zirkel, Winkel und Bleistift,
  • Handhabung und Verwendung verschiedener Werkzeuge (Raspel, Schleifklotz, Kreissäge u. a.),
  • Bearbeiten einfacher Holzteile,
  • im Bereich der Holzwerkstatt vom Pater-Kolbe-HofHerstellen einfacher Verbindungen (Nageln, Kleben)
    Oberflächenbearbeitung von Holzteilen (Streichen und Tauchen),
  • Kennenlernen und Umgang mit Holzbearbeitungsmaschinen (Ständerbohrmaschine, Säge u. ä.),
  • Kenntnisse von Arbeitsbekleidung, Arbeitshygiene und Unfallverhütung

 

im Bereich der Holzwerkstatt vom Pater-Kolbe-Hof

im Bereich der Holzwerkstatt vom Pater-Kolbe-Hof

im Bereich der Holzwerkstatt vom Pater-Kolbe-Hof

 

Hauswirtschaft und Außenarbeitsbereiche
(Hauswirtschaft, Wäscherei, Bäckerei, Küche, Nähstube, . . .)

hier erlernen unsere behinderten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

  • im Bereich der Hauswirtschaft im Kloster St. MarienthalReinigen von Fußböden (verschiedene Beläge),
  • Reinigen von Sanitäranlagen,
  • Pflege eines Raumes (Staub wischen, Türen und Heizkörper reinigen),
  • Reinigen von Geschirr,
  • Kenntnisse von Arbeitsbekleidung, Arbeitshygiene und Unfallverhütung

in der Paramentik und der Nähstube vom Kloster St. Marienthal

in der Bäckerei vom Kloster St. Marienthal

in der Küche vom Kloster St. Marienthal

 

wir bieten an:

  • Werkstattbesichtigungen für Betreuer, Rehabilitanden, Eltern, Lehrer mit Sonderschülern, u.a. (nach Vereinbarung)
  • Informationsgespräche in Verbindung mit einer Besichtigung, oder nach Vereinbarung
  • Praktika für Rehabilitanden aus verschiedenen Bildungseinrichtungen

Weitere Informationen erhalten Sie von der Werkstattleitung / dem Begleitendem Dienst unserer Werkstatt unter Telefon: 03 58 43 / 2 81 23.

 

weitere Informationen erhalten Sie unter:

Pater–Kolbe–Hof

Werkstattleitung: Herr Matthias Prescher

Klostergutweg 3

02788 Schlegel

Telefon:

(03 58 43) 2 81 23

Fax:

(03 58 43) 2 81 29

E-Mail:

prescher@pater-kolbe-hof.de

 

 

 

zurück zur Seite ''Werkstatt'' 

 

Kontakte

Startseite

Impressum